innovativ | interaktiv | effektiv

Bitte melden Sie sich an.

Passwort vergessen?

Das umfangreiche Lernportal für angehende Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker

Jetzt kostenlos für 48 h testen

und kostenlose telefonische Einführung vereinbaren

Jetzt registrieren
Wir kommen gern in Ihre Schule und geben Ihnen und Ihren Schülern eine kostenlose Demonstration und Einführung.

Warum eine Schullizenz?

Als Heilpraktikerschule wollen Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die bestmögliche Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung bieten. Dabei liegt Ihr großer Einfluss darin, wie Sie den umfangreichen prüfungsrelevanten Lernstoff vermitteln. Der zweite – ebenso wichtige - Schritt der Prüfungsvorbereitung, nämlich wie Ihre Schüler/innen es schaffen, diesen Lernstoff einzuüben und abrufbar zu halten, liegt deutlich weniger in Ihrer Hand.

Hier können Sie ihnen mit dem Lernportal Pveil ein starkes Lernwerkzeug zur Verfügung stellen, das diesen zweiten Schritt stark unterstützt. Auf diese Weise intensivieren Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die Prüfungsvorbereitung deutlich und gestalten sie noch attraktiver und motivierender.

Aktuell bietet kein anderes Lernprogramm oder Online-Portal auch nur annähernd so viele interaktive und intelligente Lernfunktionen wie das Lernportal Pveil – überzeugen Sie sich selbst.

Schulen erfahren durch die vielen Möglichkeiten des Lernprogramms eine spürbare Aufwertung.

So kann das Programm mit seinen kompakt gehaltenen Krankheitsbeschreibungen als gemeinsame Arbeitsgrundlage dienen.

Nach der Erarbeitung bestimmter Themen oder Erkrankungen können die Schüler eigenständig die entsprechenden MC-Aufgaben lösen, um das Wissen zu überprüfen und zu konsolidieren

Da das Lösen von Fällen im Gruppenunterricht naturgemäß immer nur von einzelnen aktiv geübt werden kann, können Ihre Schüler mit dem interaktiven Fallgenerator diese überaus prüfungsrelevante Fähigkeit grundlegend trainieren.

Schüler können selbst differentialdiagnostische Tabellen und Übersichten als Lernmaterial erstellen und auch ausdrucken.

Die integrierten Spiele ermuntern zur weiteren Beschäftigung mit der Materie, auch in den Lernpausen.

Das Programm lässt sich auch hervorragend im laufenden Unterricht einsetzen, z.B.

beim Herausarbeiten von Unterschieden und Gemeinsamkeiten von Krankheiten im direkten tabellarischen Vergleich. Dadurch wird die Grundlage für das differentialdiagnostische Handwerk gelegt.

zum Training anamnestischer Fähigkeiten und der Vorgehensweise beim Lösen von Fällen im Fallgenerator,

bei der Erarbeitung von Lösungsstrategien von Multiple-Choice Aufgaben.

All dies kann die Chance Ihrer Schüler die Heilpraktikerprüfung zu bestehen deutlich erhöhen.

Verbunden mit Ihren Schülern

Ihnen stehen alle Funktionen des Programms zur Verfügung. Zusätzlich haben Sie Zugriff auf weitere Funktionen, z.B. um Ihre Schüler zu verwalten, mit ihnen zu kommunizieren und Lerninhalte mit ihnen zu teilen.

Interne Schüler

Sie können selbstständig die Accounts für Ihre Schüler erstellen. Dazu braucht es eine kurze Registrierung mit einigen wenigen Angaben der Schüler (Vorname, Name, PLZ, Stadt, Email und Benutzername) und schon können diese loslegen.

Die Abrechnung dieser internen Schüler erfolgt taggenau und bequem per Rechnung am Anfang des nächsten Rechnungsmonats zusammen mit der Grundgebühr der Schullizenz.

Sie können die Accounts Ihrer internen Schüler unbegrenzt laufen lassen, ein Enddatum definieren und die Schüleraccounts natürlich auch jederzeit sperren.

Eine Schullizenz ermöglicht es Ihnen, Ihren Schüler/innen einen deutlich günstigeren Zugang zum Programm anzubieten.

Externe Schüler

Wollen Sie sich mit der Verwaltung Ihrer Schüler nicht belasten, so können diese sich auch eigenständig bei Pveil anmelden. Einmal angemeldet können Sie sie einladen, als externe Schüler Ihrer Schule beizutreten.

Ihr Logo und Ihre Möglichkeiten

Nach dem Einloggen wird für Sie und Ihre Schüler/innen statt des Pveil-Logos, das Logo Ihrer Schule angezeigt. Und auch sonst können Sie das Programm weiter individualisieren, so zum Beispiel die Wichtigkeit der einzelnen Erkrankungen für die mündliche Prüfung.

Anstatt die Fälle im Fallgenerator zufällig erstellen zu lassen, können Sie Fälle gezielt auswählen und mit Ihren Schüler/innen teilen, damit Ihre Schüler sich zu Hause daran probieren können.

Haben Sie Ideen und Wünsche, die das Programm für Sie noch attraktiver machen würden? Dann sprechen Sie uns an. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind!

Interesse? Dann sprechen Sie und an, wir machen Ihnen ein spannendes Angebot!
Jetzt registrieren

Ihre Aktionen

Login

Newsletter bestellen

Newsletter abbestellen

Cookieeinstellung ändern

Kontakt

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell (Auswahl-Speicherung dieser Box und die Sitzungsdaten, wenn Sie bei Pveil eingeloggt sind), während andere die Einbindung externer Medien oder von Google Analytics zwecks Serviceoptimierung erlauben.

Sie können Ihre hier getroffenen Einstellungen auf der Seite Datenschutzerklärung oder im Footer der Webseite jederzeit wieder anpassen.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auswahl speichern